VON DANIEL WENZKE | Am Samstag, den 24.09.2016 trat die G-Jugend der SG Hummelgau bei herrlichstem Fussballwetter zum ersten Turnier der Herbstrunde beim TSV Thurnau an. Von den mittlerweile 31 Kindern, die jeden Freitag um 15:30 Uhr auf dem Sportgelände des SC Hummeltal trainieren, konnten leider nur 11 für die Teilnahme an diesem Turnier und damit für die Spiele gegen den Gastgeber TSV Thurnau, die SG Kirchahorn und den SSV Kasendorf berücksichtigt werden.

Nach dem beeindruckenden Sieg im Testspiel unter der Woche gegen die G-Jugend der „Oldschdod“ waren die Kids an diesem Tag schon deutlich mehr gefordert, konnten aber schlussendlich mit zwei 1:0-Siegen gegen Thurnau und Kirchahorn, sowie einem torlosen Unentschieden gegen Kasendorf einmal mehr ihre fussballerische Klasse unter Beweis stellen. 

2016 09 27 1

Bei vielen Aktionen war das Glück diesmal nicht auf unserer Seite, sonst hätten es gerne auch einige Tore mehr sein können. Torschütze vom Dienst war an diesem Tag Louis, der die Vorlagen seiner Kameraden gekonnt zu verwerten wusste. Das nächste Turnier findet am Sonntag, den 09.10.2016 um 10:00 Uhr in Hollfeld statt, bevor dann am Samstag, den 15.10.2016 ebenfalls ab 10:00 Uhr unser Heimturnier in Hummeltal steigt.