Die SG Mistelbach/Gesees II wird in Zukunft ein neues Gesicht auf der Kommandobrücke haben. Dabei wird Thorsten Feilner sich vom Spielbetrieb der Reservemannschaft zurückziehen. Seine Aufgaben wird ein bekanntes TSV-Gesicht übernehmen: John Engelbrecht zeichnet sich absofort für die Geschicke der SG Mistelbach/Gesees II verantwortlich. 

Sein erstes Spiel als Verantwortlicher hat er bereits am Sonntag, den 18. September 2016, um 12:45 Uhr ist Anstoß zum Heimspiel gegen den TSV Obernsees.

hl