Am vergangenen Wochenende waren beide Herrenmannschaften auswärts im Einsatz. Während die erste Mannschaft bereits am Samstag in Trogen an den Start ging, ging es für die SG am Sonntag zum SV Mistelgau II. In beiden Spielen wurde die Entscheidung erst in den letzten beiden Spielminuten herbeigeführt und so konnte man sich aus Mistelbacher Sicht am Ende je einmal freuen und ärgern.

Das Samstag Spiel in Trogen fand nur wenig Anklang, etwa 85 Zuschauer fanden sich an der örtlichen Sportanlage ein. Tony Frankenberger erzielte seinen ersten Pflichtspieltreffer im TSV-Trikot. In der 39. Spielminute konnte er den TSV mit 1:0 in Führung bringen. Ab der 66. Spielminute war die Hausherren nur noch zu zehnt, da Gahn wegen eines Foulspiels des Feldes verwiesen wurde. Jedoch schaffte der TSV es nicht einen weiteren Treffer nachzulegen. So blieb das Spiel bis zum Ende hin offen und der Heimelf reichten zwei Minuten (88' & 90') um das Spiel noch zu drehen. Am Ende steht der TSV mit leeren Händen da und muss sich nun auf das nächste Heimspiel gegen den BSC Bayreuth am kommenden Freitag (18:30 Uhr) konzentrieren.

1. FC Trogen - TSV Mistelbach 2:1 (0:1)

  • TSV: Freiberger - Weber D., Meinhardt, Herrmann, Geßlein (80. Littig), Ganster, Mader (86. Then), Langlois, Frankenberger (76. Krug), Weber M., Ludwig
  • Tore: 0:1 Frankenberger (39') / 1:1 Schildt (88'), 2:1 Adolph (90')
  • Zuschauer: 85
  • Schiedsrichter: Christian Stapf (Breitengüßbach)

Nach der unnötigen 0:2-Auftaktpleite war die SG beim Nachbarn in Mistelgau zu Gast und wollte nun den ersten Saisonsieg einfahren. Dazu stellte Tobias Littig in der 26. Spielminute mit seinem Treffer zum 0:1 die Weichen schonmal in die richtige Richtung. Doch kurz vor der Pause konnte der SVM II durch Lindner ausgleichen. Auch in diesem Spiel sollte die Entscheidung erst "Last-Minute" erfolgen, jedoch diesmal mit besserem Ausgang für Mistelbach. Heiko Oley (Gesees) sicherte in der 88. Spielminute den ersten Saisonsieg der SG Mistelbach/Gesees II. In der A-Klasse geht es nun Schlag auf Schlag weiter, bereits am kommenden Donnerstag (11.08.2016) steht das nächste Auswärtsspiel beim TSV Plankenfels um 18:30 Uhr an. Am Sonntag drauf (14.08.2016) empfängt man um 15:00 Uhr den TSV Glashütten II.

SV Mistelgau II - SG Mistelbach/Gesees II 1:2 (1:1)

  • TSV: Dahms - Hergesell, Kinder Mi., Koehler, Wienert P., Oley, Gerber (86. Wienert C.), Büttner, Anders (82. Paul), Krug (85. Böhner), Littig
  • Tore: 0:1 Littig (26'), 1:1 Lindner (42') / 1:2 Oley (88')
  • Zuschauer: 50
  • Schiedsrichter: Norbert Gäbelein (Mainleus)

 

Bilder vom Spiel SV Mistelgau II - SG Mistelbach/Gesees II findet ihr bei Fupa Oberfranken:

fupa detail(Klick auf´s Logo)